new academic press – IVA

Kurz vor seinem 20-jährigem Bestandsjubiläum konnte der Verlag IVA, der vom Institut für Vergleichende Architekturforschung 2002 gegründet worden war und sich insbesondere Themen der Architektur und Bauforschung sowie der Kulturanthropologie und Kulturgeschichte widmet, seinen Fortbestand dauerhaft absichern. Hinkünftig wird der IVA-Verlag ein Imprint des Verlages nap–new academic press sein. Der renommierte Wissenschaftsverlag nap erweitert damit sein inhaltliches Portfolio; der IVAVerlag wiederum profitiert von organisationstechnischen Synergieeffekten.

Der von Univ.Prof. Dr. Ulrike Herbig erfolgreich geführte IVA-Verlag trägt mit der Umstrukturierung dem gestiegenen Aufwand im administrativen Bereich sowie Vertrieb Rechnung. Hermann Mückler, einer von drei Gründungsmitgliedern des IVA-Verlages, agierte als Vermittler zwischen den beiden Verlagen.