Gol – das Turmspringen auf der Insel Pentecost in Vanuatu

Band 1

Thorolf Lipp

Gol – das Turmspringen auf der Insel Pentecost in Vanuatu

Beschreibung und Analys eines riskanten Spektakels

Das Turmspringen auf der Insel Pentecost im melanesischen Vanuatu Archipel wurde bislang meist fälschlich als Initiationsritual oder Mutprobe aufgefaßt. Hier wird das Phänomen erstmals differenziert dargestellt und ausführlich analysiert. „Ziel dieser Arbeit ist es, die Multidimensionalität des Phänomens überhaupt zu zeigen und mit Hilfe eines polyparadigmatischen Theorieansatzes möglichst viele der, teils sehr dicht, über- und nebeneinander liegenden Bedeutungsschichten vorsichtig voneinander zu trennen, um sie letztlich doch zusammendenken zu können.

456 Seiten, LIT Verlag, Wien 2008, ISBN-10: 3825814521, ISBN-13: 978-3825814526, 39,90 Euro

-> Morawa